Bergsportführer

Sehr geehrte Besucher,

auf diesen Seiten erhalten Sie sämtliche Informationen über die Tiroler Bergsportführer. Zu diesen zählen die Berg- und Schiführer, Berg- und Schiführeranwärter, Bergwanderführer, Sportkletterlehrer, Canyoning- und Schluchtenführer.

Bikeguideausbildung für Bergsportführer im Herbst

Der Verein zu Förderung von Bildung und Sport bieten in Zusammenarbeit mit Markus Emprechtinger und Paul Mair im Herbst 2019 wieder ihre eigens konzipierte Bikeguideausbildung für geprüfte Bergsportführer an.

An alle Bergführer!

Der Verein zu Förderung von Bildung und Sport bieten in Zusammenarbeit mit Markus Emprechtinger und Paul Mair im Herbst 2019 wieder ihren eigens konzipierte Bike-Guide-Ausbildung für staatlich geprüfte Berg- und Skiführer an.

Damit können alle Bergsportführer nicht nur bei Ihren neu geschaffenen BikeHow Camps führen, sondern mit fundiertem Bike-Wissen auch Touren mit eure Gäste anbieten und veranstalten. Ausserdem arbeiten der Markus Emprechtinger und der Paul Mair mit dem ÖRV an einer internationalen Zertifizierung. 

Daher könnte diese Ausbildung auch in dieser Hinsicht in Zukunft für euch von Nutzen sein. 
Achtung, diese Ausbildung wird nicht als gesetzliche Fortbildung für Bergführer anerkannt!

Die Ausbildung erstreckt sich über 3 + 4 Tage. 

Die Termine sind:

23.-25. September 2019
14.-17. Oktober 2019

Die Kosten der Ausbildung belaufen sich auf EUR 580,--.


Alle weiteren Details und Ausbildungsinhalte findet ihr im Anhang.
Download PDF-Ausschreibung 

Anmeldung bitte bis spätestens 10. September 2019. 

Infos und Anmeldung bei:
Irene Walser
BikeHow Projektleitung
Email: irene@bikehow.info
Tel.: 0699 / 11673129

Berge besteigen mit dem Bike - nur mit einem Bikeguide
Technik ist ALLES am Bike
Bikeguides ganz oben!
Bikeausbildung für Bikeguides
Bikeguide - Abenteuer pur!
 
 
1
2
3
4
5
6
7

Kontakt

Tiroler Bergsportführerverband
Postfach 28
A-6450 Sölden

+43 (0)5254 / 300 65

E-Mail schreiben