1
2
3
4
5
6
7
8
9

Schluchten- und Canyoningführer

Schluchten wurden und werden durch die Urkräfte der Natur geformt. Diese Urlandschaften und das faszinierende Element Wasser üben seit alters her eine große Anziehungskraft auf die Menschen aus. Daher ist Canyoning ein außergewöhnliches Naturerlebnis in einer unbekannten, verborgenen und teilweise spektakulären Bergwelt. Es werden dabei die Elemente Wasser und Fels mit einander verbunden, einfach gesagt es ist der „nasse Bergsport“.

Canyoning ist aber auch ein gefährlicher Sport, der sehr viel Wissen und Erfahrung erfordert. Denn die Verbindungen vom abseilen, klettern, springen, rutschen und schwimmen im Wildwasser bergen oft spezielle Gefahren, die im Abstieg überwunden werden müssen. Um eine Canyoningtour im In- und Ausland möglichst sicher zu gestalten, ist eine umfangreiche und fundierte Ausbildung äußerst wichtig.

All diese Voraussetzungen bringen die Tiroler Schluchten- und Canyoningführer mit, um Ihnen ein wunderschönes Naturerlebnis zu bieten.

Kontakt

Tiroler Bergsportführerverband
Mentlgasse 2
6020 Innsbruck

+43 664 191 60 26

E-Mail schreiben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen